Ab 55: zehn Prozent in den Tarif A

Ab 55: zehn Prozent in den Tarif A

Ab dem 55. Lebensjahr werden jeweils zehn Prozent der erworbenen Anteile des Anlagenstocks pro Jahr in den Tarif A umgeschichtet. Die Beiträge werden ab diesem Zeitpunkt direkt in den Tarif A eingezahlt.

Mit Erreichen des 65. Lebensjahres sind dann die Anteile aus dem Fonds vollständig in den Tarif A umgeschichtet. Durch die Umschichtung über einen Zeitraum von zehn Jahren kann das Risiko in Bezug auf Kursschwankungen zum Umschichtungszeitpunkt deutlich vermindert werden.

Die Hinterbliebenenversorgung ist während des gesamten Anlagezeitraumes entsprechend der Tarifbedingungen (E § 9) gewährleistet.


Kontakt

Tel: 0203 99219-0
Fax: 0203 99219-38

firmenberatung@pkdw.de


Kontaktformular

Alternativ können Sie auch unser praktisches Kontaktformular nutzen.

Kontaktformular


Tarifrechner

Schnell, einfach, informativ – geben Sie Ihre Basisdaten ein und ermitteln Sie Ihre tarifgemäße Leistung.

Tarifrechner