Entgeltumwandlung

Entgeltumwandlung 2017

Einkommen abgabefrei umwandeln

Sie zahlen einen Teil Ihres Einkommens – bis zu 4 % der jährlichen Beitragsbemessungsgrenze in der gesetzlichen Rentenversicherung – steuer- und sozialversicherungsfrei über Ihren Arbeitgeber in die Betriebliche Altersversorgung ein. Dies sind im Jahr 2017 maximal 3.048 Euro bzw. monatlich 254 Euro.

Darüber hinaus können Sie weitere 1.800 Euro jährlich steuerfrei aber sozialversicherungspflichtig umwandeln. Die steuerlich geförderte Höchstgrenze beträgt für das Jahr 2017 somit 4.848 Euro. Die Auszahlungen versteuern Sie erst im Alter – bei einem in der Regel dann niedrigeren zu versteuernden Einkommen.

Info-Service

Weitere Informationen zum Thema:


Downloads

Hier finden Sie alle wichtigen und informativen Downloads.

Entgeltumwandlung

Alle Infos, Formulare und Anträge im Überblick:

Infos / Formulare


Kontakt

Tel: 0203 99219-0
Fax: 0203 99219-38

mitgliederberatung@pkdw.de


Tarifrechner

Schnell, einfach, informativ – geben Sie Ihre Basisdaten ein und ermitteln Sie Ihre tarifgemäße Leistung.

Tarifrechner